So fing es an...

am 29.08.2007 haben sich die beiden zum ersten Mal getroffen...

Antje von der Teckeltatze (links) und Kisjeszeni Prinz (rechts)

...und sich sofort

Nach 30 Tagen konnte man sehen,

dass der Nachwuchs schon unterwegs ist.

 Am 30.10.2007 kurz nach Mitternacht hat das Warten ein Ende.
In dieser Nacht hat Mimi problemlos

Sechs kerngesunde Welpen zur Welt gebracht!

Um 0.24 Uhr einen Rüden 200g schwer und
13 Minuten später eine Hündin mit 196g Gewicht

Nach 1,5 Stunde Wartezeit gebar sie eine nächste Hündin mit 178g,
da waren sie schon zu Dritt.

Nach1 Stunde Pause konnten wir wieder eine Hündin begrüßen,
sie war mit 164g die kleinste und 45 Minuten später

folgte ihr ein Rüde mit 192g Gewicht.

Es war 5 Uhr morgens und Mimi genoss das verdiente Mutterglück,
aber um 6.25 Uhr kam noch eine Überraschung und zwar...

eine kräftige Hündin mit stolzem Geburtgewicht von193g.

 

Mimi,  eine stolze Zwergenmutter mit ihrer Großfamilie
10 Stunden nach der Geburt.

Prinzessin, du hast das super gemacht!

Ein B-Welpe, seine Wurfgeschwister sehen ähnlich aus.

15 Tagen sind vergangen.

Die Welpen bringen schon über 500g auf die Waage.
Die 1. Wurmkur haben schon hinter sich.

Die Äuglein öffnen sich langsam auf.

Hier ein Rüde.

 

...19 Tagen

Immer noch schlafen, saugen und... schlafen...

 

...3 Wochen

Wir können schon richtig essen

und  machen uns gemütlich





...4 Wochen 

Bei Mama wird weiter fleißig getankt,

und alles um sich herum interessant gefunden.

 

...schon 5 Wochen alt

                

      Hündin 1,2                                                  Rüde 1,2                                                         Hündin 3,4                 

   

    

Die "6" nach fast 7 Wochen...

Unsere Hundekinder sind schon richtige Teckelchen geworden
und haben auch die Namen bekommen, manche von uns, manche von den zukünftigen Besitzern. 

            
Baily                                   Bianca


Baron


Biene                Bolivia


Boycott